Ein Dank an das Ehrenamt

Dienstag, 12. Dezember, Hattingen. „Das ehrenamtliche Engagement ist uns wichtig, vor allem aber sind uns auch die Menschen wichtig, die hinter diesem Einsatz stehen“, betonte Jürgen Kafczyk, als er die zahlreichen Gäste zum so genannten Ehrenamtstag im Heidehof in Hattingen-Niederwenigern begrüßen konnte.

Die Diakonie Mark-Ruhr veranstaltet in verschiedenen Regionen diese Ehrenamtstage, um sich bei denjenigen zu bedanken, die sich in den Häusern ehrenamtlich engagieren. Ende November gab es in diesem Rahmen verschiedene Angebote zur Entspannung, Begegnung und Bewegung für die Ehrenamtlichen aus der Region Hattingen. Allein in Hattingen gehören mit dem Haus der Diakonie, dem Martin Luther-Haus und dem Heidehof vier Häuser der stationären Pflege zur Diakonie Mark-Ruhr.

A748E97E-630D-42CB-8C07-A1594B70A820